Digitalisierung ist eine große Herausforderung, aber auch Chance

Medientalk (Foto Alexander Benkert) Details anzeigen
Medientalk (Foto Alexander Benkert)
Medientalk (Foto Alexander Benkert)
Medientalk (Foto Alexander Benkert)
Nr.0.34.2  | 23.03.2018  | STGT  | Städte- und Gemeindetag MV

Digitalisierung ist eine große Herausforderung, aber auch Chance

Die Veranstaltung Digitale Kompetenzen in Rostock  am 22.03.2018 bot einen interessanten Blick auf das Thema Digitalisierung in vielen Bereichen. Besonders der Vortrag von Prof. Dr. Rosenstock machte deutlich, wie wichtig die Verfügbarkeit des Breitbandnetzes und die Vertrautheit mit neuen Medien ist. Es beginnt sich vieles in der Gesellschaft zu verändern. Insofern ist die Medienkompetenzbildung über alle Generationen wichtig, um verantwortungsvoll und souverän damit umzugehen. Nur so können alle Menschen mitgenommen und eine "Digitale Spaltung" der Gesellschaft zu vermieden werden. Die Bildungskette fängt in der frühkindlichen Bildung an, so dass es wichtig ist die Medienkompetenz in den Bildungsgängen für die Erzieherinnen und Erzieher und vor allem im Lehramt zu vermitteln. Frau Prof. Dr. Martens warb für ein Innehalten und eine klare Zielvorstellung, in welchen Bereichen mit welchen Folgen digitalisiert werden soll. Die anschließende Diskussion zeigte deutlich, wie weit Digitalisierung bereits wirkt und welche Herausforderungen bestehen. "Gerade im Bereich Schule kommt es für die Medienkompetenzvermittlung darauf an, dass Lehrer, Eltern und Schulträger dies als eine gemeinsame Herausforderung begreifen. Die Medienkompetenzbildung darf nicht an fehlenden Breitbandanschlüssen von Schulen oder der Kassenlage der Kommunen scheitern, wenn Chancengleichheit unser Ziel sein soll", so Geschäftsführer Andreas Wellmann in der Diskussion.