Kämmereiamtsleiter trafen sich in Güstrow

Nr.0.00.416  | 06.12.2016  | STGT  | Städte- und Gemeindetag MV

Am 9. November 2016 fand in der Sportschule in Güstrow die 12. Halbjahrestagung der Kämmereiamtsleiter statt. 

Die rund 60 Teilnehmer informierten sich über die Einführung der elektronischen Rechnung in den Verwaltungen und tauschten ihre Erfahrungen mit bereits genutzten elektronischen Rechnungseingangsbüchern aus. In einigen Verwaltungen wird das Thema „Einführung eRechnung“ bereits intensiv vorbereitet, in vielen Verwaltungen findet bereits eine elektronische Weiterverarbeitung von eingehenden Papierrechnungen statt. 

Neben intensiven Austauschrunden u. a. zu den Themen Haushaltskonsolidierung, Jahresabschlussarbeiten, RUBIKON und Einzelfragen zum NKHR-MV, wurde außerdem über das Kreisumlageurteil des Verwaltungsgerichtes Schwerin, die Grundsteuerreform und die Steuerschätzung informiert. 

Die nächste Tagung findet am 17. Mai 2017 statt. Der Tagungsort wird zeitnah bekanntgegeben.